Kategorie: Open Hardware

Illustration Kategorie

Open Hardware

In der Kategorie Open Hardware des Open Minds Award suchen wir die besten vollständigen Open Source Projekte mit starkem Österreich-Bezug. Wenn dein Hardware-Projekt unter einer offenen Lizenz steht und du mit deinem Vorhaben ein spannendes Problem lösen konntest oder eine Bereicherung für die Welt geschaffen hast, dann bieten wir dir die richtige Bühne für dein innovatives Hardware-Projekt und holen dich vor den Vorhang.

Schick uns deine Einreichung und erzähl uns mehr über dein Projekt, wir freuen uns auf deine Einreichung!

.. in der Kategorie Open Hardware

Anforderungen

Die Einreichung ist für Projekte offen, die folgenden Kriterien entsprechen:

Es können alle Open Hardware Projekte mit Österreich Bezug eingereicht werden, die unter einer entsprechenden offenen Lizenz stehen. Die Hardware muss die Prototypen-Phase bereits hinter sich haben und volle Funktionsfähigkeit aufweisen. Ebenso ist es notwendig, dass die Hardware unabhängig getestet werden kann. Jegliche Add-On Module oder Erweiterungen, die nicht vollständig unter einer Open Hardware Lizenz stehen, können nicht berücksichtigt und ausgezeichnet werden.

Das Projekt muss in den letzten 2 Jahren entstanden sein oder es wurden in diesem Zeitraum maßgebliche Weiterentwicklungen durchgeführt.

Bewertungskriterien

Folgende Kriterien sind zentral für die Bewertung der Einreichung durch die Jury:

Ein hohes Maß an Innovationsgrad und die Einzigartigkeit des Projektes ist gegeben, wenn dieses mit bereits existierenden oder ähnlichen Lösungen verglichen wird. Dabei stehen eine intelligente Plattform-Architektur sowie das sinnhafte Zusammenspiel von Hard- und Software im Vordergrund. Ergänzend setzt das Projekt teilweise auf neue oder teilweise noch unerforschte experimentelle Technologien und die Benutzerfreundlichkeit und das Gesamt-Bedienkonzept der Hardware sind stimmig. Abschließend folgt die Bewertung hinsichtlich Problemlösungseffizienz, Praxistauglichkeit und der Relevanz für den Alltag oder industrielle Anwendungen. Die Punkte Nachhaltigkeit und Potential für die zukünftige Weiterentwicklung runden das Bewertungsbild ab

Organisation & Kontakt

Die IoT Austria - The Austrian Internet of Things Network ist eine Non-Profit Plattform um Menschen und Organisationen miteinander zu verbinden. Dabei stehen Wissenstransfer, das Teilen von Ressourcen, Erfahrungen und die Vernetzung im Vordergrund um neue, spannende Kooperationen entstehen zu lassen, die im Kontext der Digitalen Transformation in Europa stehen. Mit mehr als 1000 aktiven und passiven TeilnehmerInnen stellt die IoT-Austria die größte Vernetzungsplattform Österreichs im Umfeld des Internet of Things dar und wurde dafür bereits mehrfach als Influencer-Organisation ausgezeichnet.
 
Kontakt E-Mail: openminds-award@iot-austria.at

Verantwortliche Person für die Preisverleihung: DI(FH) Mario Fraiß (Koordination)
 
IoT Austria - The Austrian Internet of Things Network
c/o Michael Boyle
Prinz-Eugen-Straße 70/1/6-7
1040 Wien
Österreich

Die Jury in dieser Kategorie

.. in der Kategorie Open Hardware