Kategorie: Open Data

Illustration Kategorie

Open Data

Der Open Minds Award in der Kategorie Open Data sucht die besten Open Data Projekte Österreichs. Du organisierst Veranstaltungen zum freien Umgang mit Daten, hast einen 3D-Print zu einem offenen Datensatz erstellt oder eine Software-Anwendung entwickelt welche Open Data nutzt oder erstellt? Dies sind nur einige Ideen an Aktivitäten, die du einreichen kannst. Wenn du Open Data durch deine Aktivitäten förderst, verwendest oder selber produzierst, bist du hier richtig.

Mit den Unterkategorien Female und Unternehmen möchten wir speziell Aktivitäten in Bereichen fördern und sichtbar machen, wo wir viel Potential sehen.

Wir freuen uns auf deine Einreichung!

.. in der Kategorie Open Data

Anforderungen

Die Einreichung ist für Projekte offen, die folgenden Kriterien entsprechen:

Geographisches Kriterium:

Österreichbezug. Das Projekt hat seinen Ursprung in Österreich bzw. wurde überwiegend in Österreich durchgeführt. Maßgeblich hierfür ist der Wohnort der Projektverantwortlichen (z.B. die Entwicklerin) bzw. der Standort des durchführenden Unternehmens.

Zeitliches Kriterium:

Das Projekt ist in den letzten 2 Jahren entstanden oder es wurden in diesem Zeitraum maßgebliche Weiterentwicklungen durchgeführt.

Offenheit:

Beim Projekt muss zumindest ein Open Data Datensatz verwendet werden. Die dazu herangezogenen Daten müssen eine Open Definition kompatible Urheberrechts-Lizenz aufweisen (opendefinition.org).

Bewertungskriterien

Folgende Kriterien sind zentral für die Bewertung der Einreichung durch die Jury:

1. Offenheit:

Welche Werke sind wie offen? Es muss zumindest ein Open Definition kompatibler Datensatz verwendet werden, wir freuen uns aber sehr über jede zusätzliche Verwendung von freiem Wissen. Hier kannst du zum Beispiel angeben, wenn du Open Source Software erstellt oder verwendet hast oder ob du offene Daten erstellt, genutzt oder sonst wie gefördert hast. Auch die Dokumentation des Projektes kann hier ein Punkt sein (z. B. wenn als Open Educational Resource online zugänglich). Wenn möglich, gib bitte die Lizenzinformationen zu den Werken an, auch wenn du nicht offenes Wissen verwendest, solange dies nicht ausartet. 

2. Innovationsgrad:

Hier wird bewertet, wie innovativ deine Einreichung ist. Wurden neue Wege gegangen? Was ist das Besondere an dem Projekt, was unterscheidet es von vergleichbaren Ansätzen? Was ist in der Zukunft geplant?

3. Qualität der Umsetzung:

Wie ausgereift ist das Projekt? Ist es ein erster Prototyp oder schon ein fertiges Produkt? Was waren die großen Herausforderungen, die zu bewältigen waren?

4. Gesellschaftlicher Nutzen & Impact:

Wie gemeinnützig ist das Projekt (Bildung, Wissenschaft, Soziales, Umwelt,...)? Trägt es nachhaltig zur Lösung eines Problems bei? Welche Rolle spielen Diversität und Inklusion dabei?

Organisation & Kontakt

Der Open Data Award wird von Drupal Austria zusammen mit Open Knowledge Österreich betreut.
www.okfn.at
info@okfn.at

Die Jury in dieser Kategorie

.. in der Kategorie Open Data